Donnerstag, 4. Juni 2009

Görlitz

Bilder aus Görlitz, der vielleicht schönsten Stadt Deutschlands. Im unteren Teil gibt es ein paar Aufnahmen zum deutsch-polnischen Projekt Postplatz, dem ehemaligen Töpferberg. Die geplanten Gebäude entsprechen dabei der Kubatur der historischen Bebauung. Der Platz an sich wird gegenüber der historischen Fläche leicht vergrößert. Zum Abschluß soll eine Begrünung, sowie die Austattung mit modernen Stadtmöbeln erfolgen.






























Kommentare:

gmargtrader hat gesagt…

schöne Bilder, man darf auch net vergessen das Görlitz 1 Mill. Euro jedes Jahr von jemanden bekommt. Aber hammse doch schön genutzt ;-)

Stefan hat gesagt…

Es sind 511.500 Euro jedes Jahr ohne damit den Spender schmälern zu wollen.

Die Bautafel vom letzten Bild habe ich vor 2 Jahren bei meinem letzten Görlitzbesuch schon gesehen. Damals war die Baustelle auch noch nicht sehr weit fortgeschritten. Denke mal das Projekt braucht noch einige Zeit