Mittwoch, 8. Juli 2009

Hotel am Altmarkt | Juli 2009

Ähnlich der Fassadenvisualisierungen am Neumarkt hat man auch beim Hotel am Altmarkt eine Fassadenplane aufgehangen. Diese vermittelt einen ersten räumlich-visuellen Eindruck vom zukünftigen Hotel.








Kommentare:

Anonym hat gesagt…

"Angenehm belanglos", oder wie hiess das gleich wieder am Postplatz? :-p

Anonym hat gesagt…

"Angenehme Richtungslosigkeit"

Frosch hat gesagt…

eher unangenehme Langeweile, der in der Dresdner Innenstadt immer mehr Raum aus reiner Profitgier zugestanden wird...eine Zumutung...aber Dresden wählt ja immer gleich...man will es also so.