Freitag, 4. Dezember 2009

Quartier VIII

Weitere Sicherungsarbeiten an den Kellern...


Kommentare:

Heiner hat gesagt…

Vielen Dank für die beeindruckenden Fotos, bin schon jetzt sehr neugierig auf den Baubeginn des Gebietes VIII u. den Infos/Bilder !
Gruß Heiner

Stefan hat gesagt…

War den Verantwortlichen denn nicht spätestens seit dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs klar das ausreichende Baugrunduntersuchungen notwendig sind bevor U-Bahnen unter dicht besiedeltem Gebiet gebaut werden? Nun hat es also Dresden getroffen! Schade um das wertvolle Schloss das nun zerstört wurde, lebt der König noch und wie geht es der Prinzessin?!
Gegen den weiteren U-Bahn Ausbau in Dresden!

Prinz hat gesagt…

Hallo Stefan !
Gestern zu viel Glühwein getrunken ??

Stefan hat gesagt…

Ich finde es durchaus ein berechtigtes Anliegen auf Mißstände in der ÖPNV-Planung hinzuweisen. Es kann nicht sein das die Dresdner Verkehrsbetriebe auf Kosten von Baudenkmälern und Monarchen hier Millionen vergraben. Soll der König vielleicht ins Lego-Haus ziehen, wie sieht das denn aus? Man schaue sich dieses Trümmerfeld einmal an, eine Schande ist das!

LilaLauneBär hat gesagt…

Stefan hatte etwas zu viel Punsch auf dem Weihnachtsmarkt! Bei manchen steigt das direkt in den Kopf und einhergehend in die Zunge - Eindeutig!!!

Anonym hat gesagt…

lol, geile Kommentare hier. Finger weg vom Punsch!

Gräfin Cosel hat gesagt…

Vielleicht hatte Stefan auch einen vergorenen Traubenspieß mit zart umnhüllter Vollmilchschokolade nicht so ganz vertragen? Sowas hat ja teilweise auch ne berauschende Wirkung! Aber so August den Starken im Legohaus (Anm. ich denke das am Altmarkt?!) zu sehen ist bestimmt net schlecht! Guter Stuff!