Sonntag, 14. März 2010

Quartier VIII

Ein paar nachgereichte Bilder von Ende letzter Woche. So hat man im Bereich Ecke Schloßstraße/Sporergasse
die Einfahrtsrampe entfernt. Der Hauptzufahrtsweg zurBaustelle ist jetzt die Schössergasse, zwischen den Qu-
artieren VIII/1 & VIII/2. Man erkennt weiterhin die Entwässerung des Grundstücks sowie die Sicherung des
westlichen Kellers im Bereich Q VIII/1. Hier kann man sich das zukünftige Quartier nochmal virtuell ansehen.








Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Endlich geht es hier richtig vorwaerts! :)

Stefan hat gesagt…

Was ist denn eigentlich aus dem Hickhack um die Stallhofwand geworden?Die Baywobau wollte diese abreißen, aber die Denkmalschützer waren für den Erhalt.

Bausituation Dresden hat gesagt…

@Stefan: das würde mich auch interessieren. Hab aber auch nichts mehr dazu gehört. Die Baywobau wollte sie doch abreissen und wieder original aufbauen?

Mirko P. hat gesagt…

Danke für den interessanten Link!
Wenn das wirklich mal alles so gebaut wird, wie in der Animation zu sehen, würde tatsächlich wieder ein kleines Stück Altes Dresden entstehen.
Hoffentlich machen nicht weitere Finanzkrisen oder ähnliche Zwischenfälle den Traum zunichte.