Mittwoch, 6. Oktober 2010

British Hotel

Letze Woche wurde die Sandsteinbrüstung im ersten Obergeschoss angebracht. Heute folgte ein Sicherheits-
geländer.



Kommentare:

Petersburg hat gesagt…

Eines der schönsten Gebäude Dresdens.

Sébastien GÜNTHER hat gesagt…

Ein Wunder....

gmargtrader hat gesagt…

mein Dicker Daumen nach oben.

Anonym hat gesagt…

Herr Karpatoluschky meint:

Zu-ga-be

(was natürlich nur die hist. Rückseite an der Moritzstraße sein kann)

syn hat gesagt…

Warum sieht der Risalit links der Brüstung eigentlich so inhomogen aus?

Anonym hat gesagt…

weil originalbausubstanz verwandt wurde

ChriSGD hat gesagt…

Ich freue mich das Gebäude am Samstag "in echt" bewundern zu dürfen!