Freitag, 12. November 2010

Q8 | Aktuell











Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Danke für die schönen Bilder, als Freund Dresdens freue ich mich zu sehen, wie auch mal etwas Schönes dort entsteht!

Anonym hat gesagt…

warum bauen wir nicht immer so?

Petersburg hat gesagt…

Zwei schöne Kommentare. Aber könnt ihr mal aufhören, anonym zu posten?


Bilder:

Nicht nur schöne Architektur entsteht, sondern es freut mich auc zu sehen dass stadtraum, Strassen, entstehen....wiederauferstehen. Klasse!

Besonders schön finde ich, dass das KANZLEIGÄSSCHEN bereits jetzt als Gasse wieder erkennbar ist! Obwohl noch nicht mal halbfertig. Der Neumarkt, ein Erfolgsmodell! FREUDE.

http://3.bp.blogspot.com/_hyMAHRDzt_I/TNz_yOXYYiI/AAAAAAAAIGo/hBaGrN2tHXw/s1600/14.JPG

http://4.bp.blogspot.com/_hyMAHRDzt_I/TN0ABf3z4eI/AAAAAAAAIHA/Tx6e0y-mGDk/s1600/9.JPG

carbonaro hat gesagt…

na, hoffen wir mal, daß die nutzung auch genug leute in diese schönen gassen zieht. individeuller einzelhandel und ein paar cafes sollten dazu beitragen. ich bin ja noch sehr für nächtliche nutzungen am neumarkt, wie einem kabarett oder einem kleinen programmkino. es müssen nachts mehr leute, vor allem dresdner, in dieser viertel geholt werden!