Mittwoch, 19. September 2012

Rampische Straße

Kommentare:

Petersburg hat gesagt…

Das ist das Areal für den Kopfbau. Freue mich schon, wenn die berühmte Löffler-Sichtachse fertig wird ! :-)

(Das ist die berühmte Ansicht vom Kurländer Palais über den Kopfbau, die Rampische entlang mit der Frauenkirche im Hintergrund - genau wie z.b. auf der GHND Website)

Löffler sagte: "Eines der kostbarsten Raumbilder Europas".

Und das wird wiedererstehen! Was ein Glück !!

Anonym hat gesagt…

Ja,da muss ich Ihnen zustimmen.Ich hoffe man gibt sich Mühe,den Schwung im Mansarddach an der Stirnseite zu rekonstruieren.Echter Rokokko eben.Prompt heute haben wir auf meiner Arbeit den Umschlag für die Neuauflage von Fritz Löfflers Buch "Das Alte Dresden" gedruckt.Wollt`ich mal erwähnt haben.

Anonym hat gesagt…

War das jetzt anonym? Ein Versehen.SingerZ

Anonym hat gesagt…

Super Projekt! Ich warte mit Spannung auf die Fertigstellung. :-)