Donnerstag, 16. Mai 2013

Rampische Straße



Rampische Straße 31-33/Aufbau des Dachstuhl

Kommentare:

SingerZ hat gesagt…

Sieht so aus ,als ob der berühmte Schwung im Dachanlauf der Mansarde so nicht wiederhergestellt wird.Vielleicht zu aufwendig.Schade

Steffen hat gesagt…

echt schick!!

Troels-Peter hat gesagt…

"Sieht so aus ,als ob der berühmte Schwung im Dachanlauf der Mansarde so nicht wiederhergestellt wird"

Es kann noch geschehen. So eine Kurve wird normalerweise später hinzugefügt, glaube ich.

Wolfi hat gesagt…

Ich denke auch daß die Dach-Schweifung noch kommt, zumal zwischen Dachansatz und Dachgesims noch Spielraum ist....

Die Hoffnung stirbt zuletzt... :)

Ronny Jaster hat gesagt…

wie Peter schon bemerkt hat wird der Aufschiebling für den Bogen erst später hinzugefügt. Der Plan sieht vor ihn so eng wie möglich am Original zu halten.

viele grüße Ronny Jaster (beteiligt an den Holzbauarbeiten des Dacxhstuhls)

Ronny Jaster hat gesagt…

wie Peter schon bemerkt hat wird der Aufschiebling für den Bogen erst später hinzugefügt. Der Plan sieht vor ihn so eng wie möglich am Original zu halten.

viele grüße Ronny Jaster (beteiligt an den Holzbauarbeiten des Dachstuhls)