Donnerstag, 25. Juni 2015

DVB Hochaus | Albertplatz



Einkaufszentrum/DVB Hochhaus am Albertplatz
Stand der Arbeiten

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wie Schade,die Umbauung ist wie viele andere moderne Neubauprojekte in Dresden ein architektonischer Einheitsbrei. (Würfelarchitektur)

Anonym hat gesagt…

Einfach zum kotzen...

Anonym hat gesagt…

wäääh wääh immer das selbe mit der neuen architektur..
das das Hochhaus selbst ein moderner Würfel ist und das die Villen rings herum auch nichts weiter als würfel sind ist ja egal.
Denn wir wissen ja alle: kein Sattel- oder Walmdach = pöse

psb hat gesagt…

Ich finde es ehrlich gesagt nicht schlecht. Sagen wir mal so, ich als Stadtplaner hätte es zwar nicht dort hingesetzt, aber die Neustadt ist zu grossen Teilen total unzerstört, und kann so etwas gut vertragen.

Schlimm finde ich, dass man solche Dinge auf der Altstädter Seite baut, dort wo rein gar nichts altes dasteht. Dort stört es massivst. Ich wollte nämlich spontan sagen, es ist besser als der Kassenbon-Kasten in der Wilsdruffer (ECE-Galerie), aber in dem Moment in dem ich mir dies Neustädter Gebilde in der Wilsdruffer vorstelle, anstelle von ECE, sieht es genau so schlimm aus. Es ist also wirklich der Standort entscheidend. Ach Moment mal, ich lese grade ALBERTPLATZ? Nein, ich ändere sofort meine Meinung. Hier passt es doch nicht hin.
(Das mein ich jetzt alles ernst, ich las "Alberplatz" ganz am Schluss, weiter nördlich OK, aber Alberplatz ist bereits Zone der Zerstörung. FEHLPLANUNG. )

xxx hat gesagt…

psb: auch wenn Sie als Person strittig und auch streitbar sind, so treffen Sie mit Ihren Aussagen doch immer den Nagel auf den Kopf.