Sonntag, 6. September 2015

Bischofswerda



Ausflug nach Bischofswerda

Kommentare:

Novalis hat gesagt…

Diese "Kunstinstallation" -samt Beleuchtungs-Körper MUSSTE natürlich sein. Wäre ja auch zu schön gewesen als Betrachter ein EINHEITLICH harmonisches Bild erleben zu dürfen!

Martin hat gesagt…

Die "Kunstinstallation" is doch echt nicht schlecht! Sieht sonst ziemlich langweilig und tot aus. Aber sauber... Schiebock halt.

Novalis hat gesagt…

Das der Platz "langweilig und tot" aussieht liegt nicht an einer fehlenden Kunstinstallation, sondern an der Pflaster-Wüste.
Die Kunstinstalltion ist und bleibt Geldverschwendung. :)