Donnerstag, 13. April 2017

Wohnquartier | Weißeritzstraße



Geplantes Wohnquartier Weißeritzstraße/Ecke Seminarstraße

Kommentare:

Peter hat gesagt…

auch wenn ich damit hier sicherlich keine freunde finden werde, aber die friedrichstadt sagt mir überhaupt nicht zu. da gibt es so viele schönere stadtteile von dresden. das einzige argument wäre die nähe zum zentrum aber dresden hat einen sehr guten öpnv. dieser permante friedrichstadt-hype ist in keinster weise nachvollziehbar.

Anonym hat gesagt…

Schade,das die schöne Yenidze von solch hässlichen Neubauten umbaut wird und dadurch etwas optisch untergeht.

Paul hat gesagt…

@ anonym: In wiefern wird die Yenidze umbaut? Bis zu dem hier vorgestellten Projekt sinds locker 350m.

Anonym hat gesagt…

@ Peter

Ich finde die Friedrichstadt auch nicht besonders schön. Aber das ist auf jeden Fall ein Stadtteil mit viel Potenzial, da es - vor allem auch im Vergleich zu anderen Stadtteilen - noch sehr viele Lücken, Brachen und sanierungsbedürftige Häuser gibt. Dementsprechend ist davon auszugehen, dass sich hier in den nächsten Jahren sehr viel tun wird.